5. Juni 2012, TUI

TUI Bootsferien: Schnupper-Bootfahren ohne Führerschein für Freizeitkapitäne

Hobby-Kapitäne, die das Abenteuer auf dem Wasser erst einmal rundum sorglos austesten möchten, sind bei TUI Bootsferien genau richtig. Die Vorteile: Einen Tag lang Schnupper-Bootfahren ohne Vorkenntnisse oder Führerschein. Bei anschließender Buchung einer mindestens siebentägigen Bootstour in 2012/2013 wird der Preis für den Tagesausflug zu 100 Prozent auf die neue Buchung angerechnet.

Dieses exklusive TUI Bootsferien Angebot mit attraktiven Vorteilspreisen richtet sich an alle Besucher des Land Fleesensees. Die Hausboot-Flotte liegt im nahe gelegenen Hafen von Jabel und besteht aus vier unterschiedlichen Bootstypen für zwei bis acht Personen. Alle Hausboote sind mit einem Sonnendeck, einer kompletten Küche, einem Salon mit Essbereich sowie mindestens einer Kabine und Bad mit Dusche und WC ausgestattet.

Info: Ein Tagesausflug mit dem Bootstyp „Cirrus“ kostet zum Beispiel 215 Euro und ist optimal für zwei Pärchen und kleine Familien bis zu vier Personen. Der Preis beinhaltet das Boot zur Tagesnutzung, Betriebskosten für fünf Stunden Fahrt sowie Haftungsausschluss und Reinigung. Mietzeit ist von 10:00 bis 16:30 Uhr. Die Übernahme und Einweisung findet um 9:00 Uhr in Jabel statt. Informationen und Buchung bis spätestens zwei Tage vor geplanter Anmietung direkt an der Rezeption der TUI eigenen Hotels Iberotel Fleesensee, Robinson Club Fleesensee und Dorfhotel oder an der Le Boat Basis in Jabel. (TUI Deutschland GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: