7. Juni 2012, Florida

Pfirsich-, Schokoladen- oder Kuchen-Bier in Sarasota

Die Region Sarasota an Floridas Westküste hat Urlaubern mehr zu bieten als Sonne, Strand und Meer. Auch der Deutschen liebstes Getränk, das Bier, ist hier in diversen Varianten zu genießen. Sie können sogar ganz neue Geschmackseindrücke sammeln und erfahren, dass Bier auch nach Pfirsich, Schokolade oder Kuchen schmecken kann. Sarasota bietet ebenso eine große Auswahl an Starkbieren und englischen Bieren. Vor allem ist die Gegend für herausragendes Craft Beer bekannt, handgebrautes Bier, das nicht auf Massenproduktion und -geschmack ausgerichtet ist. Ziel ist es, ein möglichst aromatisches Bier von hoher Qualität zu brauen, ganz ohne Konservierungsstoffe.

Drei Empfehlungen für eine gut sortierte Bier-Bar in Sarasota
Mr Beery`s (Gulf Gate, 2645 Mall Dr., www.mrbeeryssrq.com) bietet nach dem Motto „No crap on tap“ (zu deutsch etwa „Kein Mist aus dem Hahn“) zahlreiche frisch gezapfte Gerstensäfte an. Nomen est omen- neben Dogfish Head Beer vom Fass, Cigar City Bieren, stehen vor allem Craft Beer Sorten hoch im Kurs, die wechselnde Auswahl umfasst auch saisonale und lokale Biere. Die Barkeeper laden gerne zur Verkostung kurioser Biersorten ein und finden für jeden Geschmack das passende Gebräu. Bei Mr Beery`s kann man sich wie Zuhause fühlen und sein ‚kühles Blondes’ neben den Barhockern an der Theke oder auch auf den gemütlichen Stühlen und Sofas genießen. Ein besonderes Highlight ist, dass Gäste Speisen einiger ausgewählter umliegender Restaurants bestellen können, die dann direkt an die Bar geliefert werden. Außerdem bietet das Mr Beery’s Bier-Tastings an, bei denen man wie bei einer Weinverkostung viele verschiedene Sorten ausprobieren kann. Dass Bier auch nach Schokolade, Banane oder Kuchen schmecken kann, ist dabei für die meisten Gäste eine ganz neue, überraschende Erfahrung.

Das Cook & Bull (Cock & Bull, 975 Cattlemen Rd., www.the-cock-n-bull.com) ist eine Nachbarschafts-Kneipe mit heimeliger Atmosphäre. Außergewöhnlich ist die riesige Auswahl an seltenen Biersorten wie Lambic mit untypischen Geschmacksrichtungen wie Himbeer, Pfirsich und Johannisbeere. Neben dem großen Portfolio an Flaschenbieren bietet die Bar zahlreiche köstliche und unbekannte Biere vom Fass an. Probieren sollte man eins der preisgekrönten Sorten wie das „Golden Wheat“ mit einer leichten Zitrus- und Koriandernote oder „Midnight Pass Porter“, ein relativ starkes Bier mit 6,5 Prozent Alkoholgehalt und einem Geschmack nach Espresso mit einer Note von Schokoladenlikör. Die Barkeeper beraten gerne bei der Auswahl und empfehlen je nach Geschmack auch außergewöhnliche Gaumenerlebnisse. Zusätzlich werden regelmäßig Band-Auftritte, Filmnächte und Lagerfeuer organisiert.

Die Sarasota Brewing Company (Sarasota Brewing Company, 6607 Gateway Ave., www.sarasotabrewing.com) braut neben leichten, erfrischenden Bieren auch Starkbiere und bietet englische Biere vom Fass an. Zudem bieten Braumeister Vince Pelosi und sein Team Bier-Touren und spezielle Bier-Dinner an. Eine große Auswahl an kneipentypischen Speisen rundet das Programm ab. (Sarasota County)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: