9. Juni 2012, Heiligendamm

Indischer Yogameister im Grand Hotel Heiligendamm

Das Grand Hotel Heiligendamm im ältesten deutschen Seebad bietet jetzt Arrangements mit einem indischen Yogameister an und setzt dabei auf Authentizität. Sanjay Vyas kommt direkt aus Rishikesh im Bundesstaat Uttarakhand etwa 200 Kilometer von Dehli entfernt. Ausgebildet in Yogameditation, Ayurvedabehandlungen sowie Thaimassagen bietet er ein großes Angebot zur Erholung und Entspannung in Heiligendamm an der Ostsee an.

Das Spezial-Yoga-Arrangement etwa beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet, eine Yogastunde und Meditation und kostet 495 Euro im Einzelzimmer beziehungsweise 630 Euro im Doppelzimmer in der Hauptsaison. Für Schwangere gibt es ein Extra-Angebot, bei dem Körper und Seele in Einklang kommen sollen. Das Ziel ist, neun Monate gut auszusehen, sich wohlfühlen und fit zu bleiben. 90 Minuten Yoga und Meditation inklusive Day-Spa-Aufenthalt kosten 85 Euro pro Person. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, wie im Fitness-Center eine Zehnerkarte für Yogastunden mit dem indischen Yogameister zu kaufen. Sie kostet 250 Euro. Diese und weitere Angebote unter www.grandhotel-heiligendamm.de. Alle Angebote können individuell auch am Strand stattfinden. Gästen des Grand Hotels Heiligendamm wird zudem täglich ein kostenfreies Yoga-Programm angeboten.

Weitere Informationen: www.grandhotel-heiligendamm.de. (Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: