14. Juni 2012, ADAC

Praktische Tipps zur Motorradpflege

Wer nach einer langen Wintersaison das Motorrad wieder fit machen und prinzipiell sein Bike in gutem Zustand erhalten möchte, hat jetzt mit dem neuen ADAC Praxisratgeber Motorradpflege fachkundige Hilfe zur Hand: Das über 100 Seiten starke Kompendium gibt viele Tipps zum Reinigen, Polieren und Konservieren.

In sieben Kapiteln wird von der Grundreinigung über die Pflege verschiedener Oberflächen und die sachgerechte Behandlung der Antriebskette bis hin zur Stilllegung bzw. Überwinterung alles behandelt, was zu einem langen Leben eines Motorrads beiträgt. Auch die notwendigen Werkzeuge und Techniken werden vorgestellt. Zahlreiche Fotos verdeutlichen die einzelnen Arbeitsschritte sehr anschaulich. Der Autor Christian Petzold greift dabei auf seinen in vielen Jahren angehäuften Erfahrungsschatz zurück.

Der Ratgeber im handlichen Format kostet 14,99 Euro und ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem ADAC, dem zweitgrößten Automobilclub der Welt, und dem Heel Verlag mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Verlegen von Autofachbüchern. (ADAC)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: