15. Juni 2012, Fußball, Ukraine

Kuriose EM: Gewitter sorgt für Spielunterbrechung bei Schweden gegen Frankreich

Kuriose Spielunterbrechung bei der Fußballeuropameisterschaft 2012: die Partie zwischen Co-Gastgeber Urkraine und Frankreich ist wegen eines Unwetters und damit einhergehenden Regenfällen aktuell unterbrochen.

Das Spiel findet in der ukrainischen Stadt Donezk statt. Schiedsrichter Björn Kuipers musste die Partie bereits nach vier Minuten abbrechen. Noch ist unklar wann und ob die Begegnung der Gruppe D fortgesetzt werden kann. Es ist fraglich wie ein Spielabbruch sich auf den EM-Spielplan auswirken würde. Warscheinlich wäre, dass das Spiel am morgigen Freitag wiederholt wird. Ersten Berichten zufolge soll das Spiel um 20 Uhr(19 uhr mitteleuropäischer Zeit) Ortszeit fortgesetzt werden. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: