Croatia Airlines serviert „Die Geschmäcke Kroatiens“

Die önologischen und gastronomischen Spezialitäten Kroatiens werden ausländische Gäste künftig schon in der Luft, nämlich auf Flügen der Croatia Airlines, kennenlernen können. Die kroatische nationale Fluggesellschaft rief vor kurzem ein ganz besonderes Programm unter dem Titel „Die Geschmäcke Kroatiens“ ins Leben. Noch bis Mitte Juli auf allen internationalen Flügen Spezialitäten des Gourmet-Restaurants des Hotels San Rocco aus Brtonigla in Istrien, begleitet von Spitzenweinen und autochthonen Destillaten, serviert.

Die Meisterköche aus dem Restaurant San Rocco, das Mitglied des internationalen Verbandes der Jeunes Restaurateurs d’Europe ist, haben für dieses ehrgeizige Unterfangen eine Palette von etwa 20 istrischen Speisen vorbereitet. Die Gerichte reichen von den einfachsten bis zu Trüffeldelikatessen und Speisen mit dem besonderen Fleisch des istrischen Rindes Boškarin. Passagiere der Business-Klasse werden natürlich mit besonderer Sorgfalt betreut. Zusammen mit dem Zwei- bis Drei-Gänge-Menü, das in neuem Designer-Geschirr serviert wird, erhalten sie auch eine speziell angefertigte Speise- und Weinkarte. Auf den Glas- und Telleruntersetzern finden alle Passagiere minutiös dargestellte Gastromotive der kroatischen Küche – Trüffeln, Spargeln, Oliven …

Hotel San Rocco ist von 2007 bis 2010 vier Mal hintereinander zum besten kleinen Hotel in Kroatien gewählt worden, und letztes Jahr erhielt es eine besondere Auszeichnung für sein jahrelang hohes Qualitätsniveau.

Informationen:
Croatia Airlines
www.croatiaairlines.com
San Rocco
www.san-rocco.hr
(Kroatische Zentrale für Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: