21. Juni 2012, Kroatien

Neuer Wasserpark „Aquacolors Poreč“ in Istrien

Poreč, ein beliebtes touristische Zentrum in Istrien, sollte demnächst noch eine Attraktion seinen Gästen anbieten können – nämlich den neuen Aquapark, der mit einer Gesamtfläche von 7 ha zu einem der grössten in diesem Teil Europas werden sollte. Das 25 Millionen „schwere“ Projekt des Wasserparks “Aquacolors Poreč” sieht viele ungewöhnliche Adrenalinattraktionen vor: grosser Wavepool mit bis zu 3 Meter hohen Wellen, der ein Kilometer lange „Faule Fluss“ zum Geniessen und Entspannen, Sandstrand, unzählige Gastroobjekte und Verkaufsläden und noch vieles mehr.

Eine der grössten Adrenalinattraktionen sollte die 24 m hohe Rutsche sein. Der Park sollte bis zu 5.000 Besucher empfangen können und innerhalb des Areals sind 600 Parkplätze vorgesehen. Der Wasserpark “Aquacolors Poreč”, der die ersten Gäste vor Beginn der nächsten Sommersaison empfangen sollte, wird das schon reiche touristische Angebot von Poreč vervollständigen.

Informationen:
Tourismusverband der Region Istrien (Turistička zajednica Istarske županije)
www.istra.com
Tourismusverband der Stadt Poreč (Turistička zajednica grada Poreča)
www.to-porec.com
(Kroatische Zentrale für Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: