23. Juni 2012, Ostbayern

Drachenstich zu Furth im Wald mit dem größten Schreitroboter der Welt

Wie der Kampf zwischen dem feuerspeienden Drachen und dem tapferen Ritter Udo ausgeht, ist kein Geheimnis mehr. Schließlich treten die Kontrahenten bereits seit 500 Jahren gegeneinander an. Trotzdem zieht das Spektakel jedes Jahr Tausende von Zuschauern in seinen Bann. Der Drachenstich zu Furth im Wald ist nicht nur das älteste Festspiel Deutschlands. Dank des neuen High-Tech-Drachen, der seit 2010 im Einsatz ist, zählt das Festspiel auch zu den spektakulärsten.

Der größte Schreitroboter der Welt hat seinen Auftritt in der Zeit vom 10. bis 19. August, die aufwändige Inszenierung fasziniert mit Dramatik, Mystik und packenden Bildern aus dem überschäumenden Leben des Mittelalters.

Informationen: Tourist-Information Furth im Wald, Schlossplatz 1, 93437 Furth im Wald, Tel. 09973/50980, Fax 09973/509-85, tourist@furth.de, www.drachenstich.de, www.cave-gladium.de. (Tourismusverband Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: