Vueling nimmt neue Nonstop-Verbindung zwischen Berlin und Bilbao auf

Vueling, eine Airline der neuesten Generation, verbindet seit dieser Woche Berlin und die baskische Stadt Bilbao nonstop. Vueling Airlines fliegt drei Mal wöchentlich (Montag, Mittwoch und Samstag) zwischen Berlin und Bilbao. Jeden Montag und Mittwoch landen die Flüge um 18:15 Uhr in Berlin und fliegen um 18:55 Uhr zurück nach Bilbao. Jeden Samstag landet der Flug um 18:50 Uhr in Berlin und fliegt um 19:30 Uhr zurück nach Bilbao.

Bilbao ist bekannt für sein Guggenheim Museum, die besonders schmackhafte Gastronomie und die traditionelle Kultur. Die ausgesprochen grüne Küste der Biskaya bietet zudem zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Darüber hinaus ist Bilbao ein wichtiges Wirtschaftszentrum Spaniens und vor allem für seine Automobilwirtschaft bekannt.

Neben Bilbao bietet Vueling eine tägliche Verbindung zwischen Berlin und Barcelona an. Da Vueling Barcelona als Drehkreuz nutzt, können die Fluggäste von dort mehr als 40 weitere Flugziele wählen. Unter anderem nonstop zu den Balearen, nach Gran Canaria, Teneriffa, Malta, Málaga, Rom und Neapel. Ein erneutes Einchecken des Gepäcks ist auf diesen Verbindungen nicht nötig.

Zur feierlichen Aufnahme der Verbindung wurden Crew und Passagiere des Erstfluges am Flughafen Berlin-Tegel mit einem Aurresku, dem traditionellen baskischen Begrüßungstanz, überrascht. Zuvor hatte der größte und bedeutendste Volkschor Kataloniens, der Orfeo Català, die 150 Passagiere in Bilbao verabschiedet.

Tickets sind erhältlich unter www.vueling.com, bei Reiseveranstaltern, unter der Vueling iPhone-App und über die Service-Hotline (+34 931 518 158) zwischen 8 und 24 Uhr. Tickets gibt es ab 79,99 € inklusive Steuern und Gebühren. (Flughafen Berlin Brandenburg GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: