2. Juli 2012, Europa-Park

Europa-Park veranstaltet auch 2012 ein Badisches Weinfest

Am 7. Juli 2012 können sich Liebhaber edler Weine wieder auf ein besonderes Event im Europa-Park freuen – das Badische Weinfest. Zum siebten Mal präsentieren sich 18 Winzergenossenschaften und Weingüter aus der Region an insgesamt 10 Ständen in Deutschlands größtem Freizeitpark. Umrahmt wird die Verkostung herausragender Weine mit traditionellen Tänzen, Comedy und Artistik der Europa-Park Künstler. Live-Musik der „Grashüpfer“ und ein spannendes Gewinnspiel krönen das Fest im wundervollen Ambiente des Historischen Schlosspark Balthasar. Als besonderes Highlight spielt die Kultgruppe der deutschen Volksmusik – „Die Schäfer“. Einlass ist ab 17 Uhr, der traditionelle Fassanstich des diesjährigen Badischen Weinfestes erfolgt um 18.30 Uhr durch die bis dahin frisch gekürte Badische Weinkönigin.

Welche erlesene Rebsorten im Badener Land wachsen, können Gäste des Badischen Weinfestes am kommenden Wochenende erfahren. Dabei stehen Weine aus der Region, beispielsweise die goldprämierten Grauburgunder und Spätburgunder der Winzergenossenschaft Königsschaffhausen am Kaiserstuhl im Fokus. Darüber hinaus werden den Besuchern hervorragende Tropfen der Marke Kiechlinsbergen aber auch viele andere Weine zur Verkostung angeboten.

Die Europa-Park Gastronomie wartet mit einem vielfältigen Angebot badischer Spezialitäten, um hungrige Gemüter zu erfreuen: Vom Schwenkgrill bis hin zu typisch regionalen Spezialitäten lässt das Badische Weinfest keine Wünsche offen. Für beste Unterhaltung sorgen die Künstler des Europa-Park mit einer Artistik- und Comedy-Show sowie das Schwarzwald-Duo „Grashüpfer“ und „Die Schäfer“. Der Schwarzwälder Uhrenträger transportiert traditionsgemäß eine Uhr auf dem Rücken. Das Weinfest ist eine Zusammenarbeit der Badischen Wein GmbH, Urbacher, Schwarzwald Radio und des Europa-Park. Der Moderator Dirk Starke führt durch den Abend.

Die Eintrittskarten für das Badische Weinfest sind für 6 Euro (kostenloser Eintritt für Tagesbesucher des Europa-Park) unter Tel.: 07822/77 66 88 oder am 07. Juli ab 16 Uhr an der Abendkasse des Europa-Park erhältlich. Einlass ist ab 17 Uhr. (Europa Park)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: