7. Juli 2012, Bodensee

Radreise für Familien durch drei Länder

Sechs Tage lang geht es mit Radweg-Reisen auf 150 Kilometern um den östlichen Teil des Bodensees. Die familienfreundliche Tour führt auf ebenen Wegen rund um den See, Panoramablick auf die Alpenkette inklusive. In Konstanz, der größten Stadt am Bodensee, beginnt die Familien-Radreise mit einem Besuch im Sea Life Center oder dem Archäologischen Landesmuseum. Die Pfahlbausiedlungen aus der Stein- und Bronzezeit entdecken Aktiv-Urlauber auf der anderen Seeseite in Unteruhldingen.

Vom bayerischen Insel-Städtchen Lindau sind es nur wenige Pedaltritte bis zur Festspielstadt Bregenz in Österreich. Über den Rhein erradeln Urlauber Schweizer Boden. Am Bodenseeufer geht es zurück nach Konstanz. Und wer möchte, verlängert hier seinen Bodensee-Urlaub um ein paar Badetage. Der Preis für Übernachtungen, Gepäcktransport, Schifffahrten und Eintritte in Museen liegt zwischen 329 und 399 Euro. Kinderrabatt gibt es bis 17 Jahre. Informationen und Buchung: Tel.: +49 (0)7531 81 99 3-0, , www.radweg-reisen.com. (Internationaler Bodensee Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: