21. Juli 2012, Ostbayern

Naturlehrpfad, Märchen- und Zauberwald: Mit Kindern auf dem Waldspielgelände Spiegelau wandern

Wandern ist gesund, einfach und nahezu überall möglich. Der beliebte Fußsport macht glücklich und kostet so gut wie nichts. Familien mit Kindern bringen beim Wandern die verschiedenen Freizeitbedürfnisse spielerisch unter einen Hut: Während die Erwachsenen herrliche Aussichten genießen, toben die Kleinen unbeschwert herum und machen laufend neue Naturentdeckungen.

Viele kinderfreundliche Wandertouren führen durch den Bayerischen Wald, eine davon durch das Waldspielgelände Spiegelau. Auf rund vier Kilometern erkunden Familien einen Naturlehrpfad, gehen auf einem Barfußpfad und wandeln durch den Märchen- und Zauberwald, bevor sie am Grillplatz eine wohlverdiente Pause einlegen.

Die Tour ist auch für Kinderwagen geeignet und dauert rund zwei Stunden. www.spiegelau.de. (Tourismusverband Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: