23. August 2012, FTI Touristik

FTI Group übernimmt Travianet

Travianet, einer der größten Anbieter von Reisepartnerprogrammen auf dem deutschen Markt mit Sitz in Deggendorf, ist rückwirkend zum 01.01.2012 von der FTI Group übernommen worden. Neben den Partnerprogrammen betreibt Travianet auch ein Call Center zur Abwicklung touristischer Dienstleistungen. Zur FTI Group gehört bereits das in Erfurt ansässige Unternehmen Erf 24, mit 200 Mitarbeitern eines der größten Touristik-Service-Center in Deutschland. FTI will nun die Aktivitäten beider Unternehmen zusammenführen und die Kapazität im Bereich der Service-Center erhöhen. Ein Abbau von Arbeitsplätzen durch die Zusammenführung beider Unternehmen ist nicht geplant. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: