24. August 2012, Hotels, Personalien

Rezidor-CEO neues Mitglied der British Travel Industry Hall of Fame

Kurt Ritter, President & CEO der Rezidor Hotel Group, ist neues Mitglied der British Travel Industry Hall of Fame. Die angesehene Auszeichnung wurde Ritter während des „Hall of Fame“-Gala-Dinners im Savoy Hotel in London überreicht und ehrt ihn damit für sein Werk, „ein bedeutendes und ausgesprochen erfolgreiches, führendes Unternehmen in der globalen Reise- und Hotelbranche aufgebaut zu haben“.

Ritter wurde 1989 President & CEO von Rezidor und ist der wahrscheinlich dienstälteste CEO der Branche. Rezidor wurde unter seiner Führung zu einem der dynamischsten und am schnellsten expandierenden Hotelunternehmen, dessen Portfolio derzeit mehr als 430 Hotels mit insgesamt 95.000 Zimmern in über 65 Ländern in Europa, im Nahen Osten und in Afrika umfasst. Rezidor betreibt Radisson Blu, Europas grösste Marke im gehobenen Segment, Park Inn by Radisson, die Hotelmarke im mittleren Segment, sowie den luxuriösen Lifestyle Brand Hotel Missoni. (The Rezidor Hotel Group)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: