2. September 2012, Sport

Felix Sturm verliert Vereinigungskampf in Oberhausen

Vor rund 8000 Fans in Oberhausen trat Felix Sturm am gestrigen Abend zum Titel-Vereinigungskampf im Mittelgewicht gegen David Geale an. Nach zwölf Runden musste sich der 33jährige Sturm dem zwei Jahre jüngeren Australier Geale nach Punkten geschlagen geben.

Zwei der Punktrichter werteten den Kampf für Geale. IBF-Weltmeister Daniel Geale ist nun auch Träger des WBA-Titels, während Sturm seine Enttäuschung über die Niederlage verständlicherweise kaum verbergen konnte. Ob es zu einem Rückkampf kommt, ist noch unklar. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: