4. September 2012, Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line belohnt Frühbucher mit Bordguthaben

Früh buchen zahlt sich aus, denn bei Buchung einer Europa- oder Transatlantikkreuzfahrt der Saison 2013/14 von Norwegian Cruise Line können sich Kreuzfahrer über ein Bordguthaben von bis zu 500 US-Dollar pro Kabine freuen. Ob Entspannung im Mandara Spa®, vorzügliche Abendessen in diversen Spezialitätenrestaurants, shoppen in exklusiven Bordgeschäften oder ein vielfältiges Landausflugsprogramm von der Stadtbesichtigung bis hin zum sportlich aktiven Erlebnis – mit dem zusätzlichen Taschengeld lässt sich Freestyle Cruising® noch entspannter genießen.

Wer sich zwischen dem 3. September und 31. Oktober 2012 für seine Traumroute entscheidet, erhält bei Buchung einer 3- bis 5-Nächte-Kreuzfahrt ein Bordguthaben von 50 US-Dollar pro Kabine bei Wahl eines Studios, 75 US-Dollar in einer Innen- oder Außenkabine, 100 US-Dollar in einer Balkonkabine oder Mini Suite sowie 150 US-Dollar in einer Suite.

Kreuzfahrer, die 6 bis 13 Nächte mit Norwegian Cruise Line unterwegs sein möchten, freuen sich bei Buchung eines Studios über 100 US-Dollar Bordguthaben pro Kabine, 200 US-Dollar locken in einer Innen- oder Außenkabine, 300 US-Dollar in einer Balkonkabine oder Mini Suite sowie 400 US-Dollar in einer Suite.

Wer das vielfältige Kreuzfahrtprogramm von Norwegian Cruise Line auf einer Kreuzfahrt ab 14 Nächten genießt, erhält bei Buchung eines Studios 150 US-Dollar Taschengeld pro Kabine, 300 US-Dollar in einer Innen- oder Außenkabine, 400 US-Dollar in einer Balkonkabine oder Mini Suite sowie 500 US-Dollar in einer Suite.

Das Bordguthaben gilt pro Kabine (auch bei Einzelbelegung). (Norwegian Cruise Line)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: