11. September 2012, Quito

Global City Index der Mastercard: Quito unter den beliebtesten Reisezielen in Lateinamerika

Der Global City Index der Mastercard stellt eine jährliche Statistik über die Zahl ausländischer Gäste und über deren Ausgaben in der Destination auf. Quito hat einen Platz in der Liste der wichtigsten Destinationen in Lateinamerika erreicht, gemessen an den Ausgaben ausländischer Touristen.

Die Zahlen für Lateinamerika zeigen eine positive Entwicklung mit einem Gästezuwachs von 7,3 Prozent in den zehn wichtigsten Destinationen der Region. Zudem wird ein Anstieg der ausländischen Gästeausgaben um 7,9 Prozent erwartet. Quito hofft, das Jahr mit einem Wachstum von 18,8 Prozent zu beschließen. Der Global City Index gibt auch Prognosen zur zukünftigen Entwicklungen der Touristen- und Fluggastzahlen für das Jahr 2012. Quito liegt zwar zurzeit auf dem zehnten Platz, hat aber die höchsten Wachstumsraten vorzuweisen, was die Ausgaben ausländischer Gäste betrifft. In Quito selbst ist das historische Zentrum für Touristen am interessantesten. Es zählt zu den besterhaltenen in ganz Lateinamerika.

Zu den Ideen, mit denen Ecuador mehr Touristen ins Land locken möchte, zählt die „Nacht des Kulturerbes“ (Noches Patrimoniales). Jeden Samstag haben die Reisenden die Möglichkeit, durch das nächtliche, wunderbar in Szene gesetzte Quito zu streifen, begleitet von historisch gekleideten Touristenführern, die den Reisenden von der Geschichte der Stadt erzählen. Dazu wird den Flanierenden in der Fußgängerzone ein buntes Programm geboten, darunter verschiedene Bands auf den Plätzen der Stadt. In Quito wurden in den letzten Jahren verschiedene historisch wichtige Gebäude der Stadt restauriert. Dazu zählen die Fassade der Kirche San Francisco und die der La Compañía de Jesús.

In Quito gibt es zudem auch die Möglichkeit, eine historische Rundfahrt in einem Doppeldeckerbus zu machen. Wie wäre es samstags mit der „Nacht des Kulturerbes“ (Noches Patrimoniales): http://www.youtube.com/watch?v=ZvsS1-cBFAk&list=UU950oCYMkucpWMPj_Z4fPdQ&index=2&feature=plcp. (Quito)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: