15. September 2012, Hotels, Las Vegas

THEhotel wird zum Delano Las Vegas

MGM Resorts International und Morgans Hotel Group stellten kürzlich das Delano Las Vegas vor, ein Suitehotel im Mandalay Bay, das Ende 2013 auf dem Grundstück des ehemaligen THEhotel eröffnen soll. Das Delano Las Vegas ist nach dem Delano South Beach das zweite Haus der Kultmarke in den USA. Das Suitehotel wird von MGM Resorts unter einer langfristigen Lizenzvereinbarung mit der Morgans Hotel Group geführt werden.

„Die Verwandlung des THEhotel in das Delano Las Vegas bringt eine neue Dimension der Energie und Aufregung auf den Las Vegas Strip“, sagt Chuck Bowling, Präsident und COO des Mandalay Bay. Gäste genießen den Delano-Lifestyle von unangestrengtem Luxus und exzellentem Service im weltbekannten Mandalay Bay. Jede der 1.100 Suiten des Hotels wird im urbanen Delano-Design gestaltet. Ebenso spiegeln Bars, Lounges, ein Spa und Restaurants den Delano-Stil wider.

Zusätzlich plant die Morgans Hotel Group neue Gastronomie-Konzepte im Mandalay Bay. Ein legeres amerikanisches Bistro geführt von Chefkoch Brian Massie, ein japanisches Lokal des berühmten Chefkochs Akira Back und eine neue Vision für den Red Square sollen 2013 eröffnet werden. (LVCVA)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: