20. September 2012, Abu Dhabi

Zahlreiche Stars beim Yasalam-Festival 2012 in Abu Dhabi

Bereits zum vierten Mal findet vom 3. Oktober bis 4. November 2012 in Abu Dhabi das „Yasalam“-Festival statt. Die Großveranstaltung mit zahlreichen kostenlosen Konzerten und Veranstaltungen bildet ein buntes Rahmenprogramm um den Formel 1-Grand Prix am ersten November-Wochenende. Neben den bereits angekündigten Musik-Acts Kylie Minogue und Nickelback wurde das Aufgebot der Superstars nun mit Auftritten von Eminem, der erfolgreichen Rapperin Missy Elliot und Ex-Spice Girl Melanie C nochmals erweitert.

Während die „After Race Concerts“ mit Kylie Minogue, Nickelback und Eminem zwischen dem 2. und 4. November direkt an der Rennstrecke exklusiv für Besucher der Formel 1 sind, können die Konzerte der „Beats on the Beach“-Veranstaltungsreihe am Al Sahil Strand auch ohne Formel 1-Eintrittskarte kostenfrei besucht werden. Neben Missy Elliot und Melanie C treten hier zwischen dem 1. und 3. November auch zahlreiche lokale arabische Künstler auf.

Das „Beats on the Beach“-Festival gibt heranwachsenden Musikern und DJs zudem die Möglichkeit, in interaktiven Workshops die hohe Kunst der Musik zu erlernen. Angeboten werden Kurse zum richtigen Scratchen für DJs, zum Mischen und Aufnehmen von Musik im Studio sowie verschiedene Tanz-Workshops.

Wer sich eher für die visuelle Kunst interessiert, der kann sich beim Kurzfilmfestival „Tropfest Arabia“ am 26. Oktober die Beiträge der Filmemacher ansehen oder beim „Screen by the Sea Weekend“ zwischen dem 26. und 28. Oktober selbst in einem der Foto-, Design-, oder Animationsworkshops aktiv werden.

Weitere Einzelheiten zum „Yasalam“-Festival unter www.yasalam.ae.
(Abu Dhabi Tourism)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: