26. September 2012, China

TÜV Rheinland präsentiert neue Leistungen für Flughafenbetreiber auf der Inter Airport China 2012

Erstmals präsentiert TÜV Rheinland auf der Inter Airport China neue Leistungen für Flughafenbetreiber weltweit. Schwerpunkte liegen auf den Bereichen Infrastruktur und Flugbetriebsflächen, Umweltschutz und Effizienzanalyse. So stellen die Experten des weltweiten Kompetenzteams von TÜV Rheinland ein Verfahren zur Zustandserfassung der Flugbetriebsflächen vor. Bei den Untersuchungen kommen spezielle Messfahrzeuge zum Einsatz, die die komplette Fahrbahn während der Fahrt zum Beispiel durch Lasermesstechnik millimetergenau erfassen. Diese regelmäßige Analyse schafft erhebliche Sicherheit in der Planung für Flughäfen und kann zudem Kosten reduzieren.

Neben der Sicherheit von Gebäude- und Fördertechnik spielen Umweltaspekte im Flughafenbetrieb eine unverändert große Rolle. Hier präsentieren die neutralen Fachleute Leistungen, mit denen sich Flughafenbetreiber – über gesetzliche Anforderungen hinaus – von Wettbewerb abgrenzen können. Stichworte sind Ökobilanzierungen, Energieeffizienz sowie Klimaschutz. Ein breites Leistungsangebot betrifft zudem Schallschutz und die Lärmproblematik. So bieten die Fachleute von TÜV Rheinland die Messung und Beurteilung von Flugzeuggeräuschen und die Fluglärmüberwachung gemäß Luftverkehrsgesetz an. Darüber hinaus entwickeln sie Schallschutzprogramme an Flughäfen.

TÜV Rheinland begleitet die gesamte Planungs-, Bau- und Betriebsphase von Flughäfen in der Qualitätssicherung sowie dem Projektmanagement. Im Bereich der Effizienzanalyse des Flughafenbetriebs sind die Fachleute von TÜV Rheinland international erfolgreich. Die Einbindung der unabhängigen Experten zielt darauf ab, die Leistungsfähigkeit im Betrieb zu erhöhen und dadurch kostspielige technische oder bauliche Maßnahmen möglicherweise überflüssig zu machen.

Einen breiten Raum im Engagement von TÜV Rheinland für Flughäfen nimmt die Qualifikation von Fachpersonal ein. Dies gilt beispielsweise für die Weiterbildung von Sicherheitspersonal sowie in der Flughafenlogistik. Auch über diese und weitere Personalqualifizierungen informiert TÜV Rheinland auf der Inter Airport China.

TÜV Rheinland auf der Inter Airport China 2012
China International Exhibition Centre Beijing, 26. bis 28. September 2012, German Pavilion, Stand 414. (TÜV Rheinland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: