4. Oktober 2012, Ryanair

Ryanair im Sommer 2012 besonders pünktlich

Ryanair erreichte diesen Sommer einen Pünktlichkeitsrekord von durchschnittlich 93 Prozent auf 150.000 durchgeführten Flügen in den Monaten Juni, Juli und August.

Lediglich zehn von 152.000 Ryanair-Flügen wurden während dieser Drei-Monats-Periode gestrichen. In dieser Zeitspanne transportierte Ryanair 25 Millionen Passagiere – allein im Juli und August jeweils über acht Millionen. Dies bedeutet einen neuen Monatsrekord von 8,9 Millionen Passagieren (im August).

Dazu Stephen McNamara, Head of Communications bei Ryanair:

„Dank unserer unschlagbaren Kombination aus keinen Kerosinzuschlägen, den pünktlichsten Flügen, niedrigsten Flugausfällen, keinen Gepäckbeschädigungen und nicht zuletzt aufgrund des besten Kundenservices in Europa, wird Ryanair in diesem Jahr 79 Millionen Passagiere transportieren. Während der Sommermonate operierte Ryanair über 150.000 Flüge, wovon 93 Prozent pünktlich waren und wir 25 Millionen Passagiere transportiert haben, inklusive eines Monatsrekords von 8,9 Millionen im August – unserem höchsten Monatsrekord in der Firmengeschichte.“ (Ryanaiar)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: