8. Oktober 2012, Weserbergland

Erlebnis für die Sinne: Kochschulabend im Fachgeschäft KüchenArt in Hameln

Ein Wochenende bei dem alle Sinne angesprochen werden: Sehen, Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen. Ein Erlebnis für die Sinne ist der Kochschulabend im Fachgeschäft KüchenArt in Hameln mit dem Gourmetkoch Sandro Pietrobelli mit verschiedenen Mottos: Italienische Küche, Spargelvariationen, Nudel trifft Fisch, Kochen mit regionalen, saisonalen Lebensmitteln, Wildgerichte oder das Zaubern eines Weihnachtsmenüs. Das Essen wird selber zubereitet, anschließend lassen sich die Teilnehmer ihr Menü in gemütlicher Runde munden. Dazu werden korrespondierende Getränke gereicht.

Weitere Gaumenfreuden aus dem Weserbergland können bei einer Entdeckungsreise heimischer Genüsse mit einer Gästeführerin auf dem Wochenmarkt erlebt werden: hierbei erhalten die Gäste nicht nur Informationen über die Produkte aus der Region, sondern erfahren auch Interessantes über Hamelns gute Stube, die Altstadt. Eine Weinverkostung steht am Nachmittag auf dem Programm. Es können erlesene Weine probiert werden und die Gäste erfahren, welche Weine zu bestimmten Speisen harmonieren. Ein kreatives Drei-Gang-Menü im Restaurant Felsenkeller rundet die Genießer-Tage ab.

Das Wochenend-Angebot beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, einen Kochschulabend mit Gourmetkoch inklusive alkoholfreier Getränke, Kaffee und ein Glas Wein je Gang (Dauer 3,5 – vier Stunden). Außerdem sind die Erlebnisführung „Marktgeschehen mit Gaumenfreuden“ (Dauer zwei Stunden), eine Weinprobe (Dauer 1,5 Stunden) inklusive Verkostung, und ein Abendessen in Form eines drei-gängigen Menüs enthalten.

Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Hameln unter Telefon 05151 9578-19 o. -20, oder unter pauschalreisen@hameln-tourismus.de, www.hameln.de/tourismus. (Weserbergland Tourismus e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: