8. Oktober 2012, TUI

Mit Oldtimer-Dampfschiffen durch Schweden reisen

Beschaulich, entschleunigt, originell – wer Schweden in Ruhe genießen möchte, findet auf einer Reise mit einem der drei Oldtimer-Dampfschiffe die perfekte Gelegenheit hierzu.

Vielfältige Reisevarianten
Der Spezialist für Reisen in den Norden Europas wird im kommenden Jahr 2013 wieder vier verschiedene Tourvarianten auf den beliebten Schiffen anbieten.

Bei einer achttägigen Reise mit fünf Übernachtungen an Bord macht das Schiff über Nacht fest, so dass Gäste auf abendliche Erkundungstour an Land gehen können. Jeweils eine Übernachtung in Stockholm und Göteborg bietet Zeit, die charmanten Metropolen kennen zu lernen.

Wer ein klein wenig mehr Tempo möchte, kann die Strecke auch bei einer sechs-tägigen Reise zurücklegen. Dabei fährt das Schiff nachts durch. Verpassen muss man trotzdem nichts, denn wer möchte, kann sich zum Beispiel bei Schleusengängen oder anderen Attraktionen wecken lassen.

Zum Kennenlernen bietet sich eine Tour an, bei der es von Göteborg in vier Tagen per Schiff bis Söderköping geht und anschließend mit dem Bus nach Stockholm. Dadurch wird die Passage über die Ostsee eingespart.

Um das Angebot ganz flexibel zu halten, gibt es auch die Möglichkeit, Teilstrecken zu buchen und diese z.B. mit einem individuellen Schweden-Urlaub zu kombinieren. Die Preise für das Jahr 2013 bleiben konstant und attraktive Frühbucherermäßigungen garantieren Preisvorteile bis zu 15 Prozent.

Nostalgisch, entspannt und exquisit
Das „Blaue Band“ führt über 600 km, 47 Brücken und durch 66 Schleusen einmal quer durch Schweden und verbindet die beiden größten Städte Schwedens, Stockholm und Göteborg. Die historischen Dampfschiffe fahren mit Fußgängergeschwindigkeit, damit einem nichts von der vielfältigen Landschaft entgeht. Unterwegs aussteigen ist erlaubt! Besonders an den Schleusen gibt es oft Gelegenheit, zu Fuß oder mit dem Fahrrad die nähere Umgebung zu erkunden.

Die exquisite Küche serviert feine Mahlzeiten im charmanten Speisesaal auf dem Shelterdeck. Hier speisen die Gäste in einem Nostalgie-Traum aus Edelholz an festlich gedeckten Tafeln auf edlem Geschirr mit silbernem Besteck.

Kundenbewertung: äußerst empfehlenswert
Die Qualität der Reisepakete liegt den Spezialisten von TUI Wolters besonders am Herzen. Entsprechend stolz ist man darauf, dass 94% aller Göta Kanal – Gäste nach ihrer Heimkehr angeben, dass sie diese besondere Schiffsreise ihren Freunden, Bekannten oder Verwandten weiterempfehlen würden.

Die Angebote richten sich in erster Linie an Reisende, die schon viel von der Welt gesehen haben und noch ein besonderes, sehr individuelles Erlebnis suchen. (Tui)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: