10. Oktober 2012, Bayerischer Jura

Klosterleben auf Zeit in der Benediktinerabtei Plankstetten im Bayerischen Jura

Bei den Mönchen der Benediktinerabtei Plankstetten im Bayerischen Jura erhalten auch weltliche Gäste die Möglichkeit, das klösterliche Leben authentisch zu erleben und fernab des Alltags wieder Licht ins eigene Leben zu bringen. An der Seite der Benediktiner nehmen sie an verschiedenen Arbeitseinsätzen im Kloster, gemeinsamen Gebeten, Mahlzeiten und Freizeitaktivitäten teil. Wer sich für das Klosterleben auf Zeit entscheidet, wohnt im Gästehaus St. Georg und genießt neben wohltuender Ruhe hervorragende Klosterküche und malerische Natur des Altmühltals.

Eine Übernachtung im Doppelzimmer mit Vollpension gibt es ab 48 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen ermäßigte Tagessätze. Für 7,50 Euro pro Tag kann man sich außerdem ein Fahrrad ausleihen.

Information und Buchung: Benediktinerabtei Plankstetten, Klosterplatz 1, 92334 Berching, Tel. 08462 2060, Fax 08462 206121, info@kloster-plankstetten.de, www.kloster-plankstetten.de. (Tourismusverband Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: