12. Oktober 2012, Stuttgart

Linden-Museum widmet sich der koreanischen Geschichte

Das Linden-Museum Stuttgart zeigt ab dem 13. Oktober 2012 die Sonderschau „Entdeckung Korea! Schätze aus deutschen Museen“. In Kooperation mit der Korea Foundation werden bis zum 13. Januar 2013 erstmals Spitzenstücke zehn deutscher Museen in einer gemeinsamen Schau präsentiert. Thematisch gliedert sich die Ausstellung in die großen Epochen der koreanischen Geschichte. Die Besucher können Malereien, Preziosen koreanischer Lackkunst und koreanische Keramiken bewundern. Darüber hinaus erzählt die Ausstellung jedoch auch von den Menschen und Ideen. Alltagssituationen werden ebenso dargestellt wie die Ideale und Überzeugungen des Mahayana-Buddhismus. (Stuttgart Marketing GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: