16. Oktober 2012, Malaysia

Ausflugstipps für die malaysische Insel Langkawi

Die malaysische Insel Langkawi ist nicht nur ein Badeparadies mit wunderschönen Stränden, sondern bietet sich gleichermaßen für Aktivitäten und Unternehmungen an, die man nicht unbedingt dort erwartet. Lohnenswert ist beispielsweise der Besuch des Langkawi Cable Car, deren Basisstation circa 30 Minuten von Kuah entfernt liegt. Die 2,2 Kilometer lange Fahrt der Seilbahn führt zu einer 708 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Aussichtsplattform, die einen traumhaften Blick über Langkawi eröffnet. Bei gutem Wetter sieht man von hier aus nicht nur die landschaftlich reizvollen Steilküsten der Insel sehen, sondern manchmal sogar das südliche Thailand. Gäste, die im Seri Chenang Resort & Spa Langkawi logieren, bekommen einen VIP-Zugang gewährt. Sie müssen zum Beispiel nicht in der Schlange warten und haben die Option, auf dem Mount Cinchang bei Sonnenuntergang ein Dinner inklusive privatem Butler hinzu zu buchen. Für Reisende, die etwas mehr Abenteuer suchen, empfiehlt sich der „Jungle Track“ zwischen den Seilbahnstationen. So lässt sich die Aussichtsplattform auch zu Fuß erreichen. http://www.panoramalangkawi.com/

Fans von Outddor-Aktivitäten sollten einen Besuch im Adventure Fun Park, am Gunung Raya Gebirge im Zentrum der Insel gelegen, nicht verpassen. Hier können die Besucher den Regenwald aus der Tarzan-Perspektive erleben. In kleinen Gruppen von maximal sieben Personen hangelt man sich an Stahlseilen entlang durch den Dschungel, überquert Flüsse über Stahlseilbrücken und seilt sich von Bäumen und Felsen ab. Mit etwas Glück sieht man sogar Exemplare der allein 40 verschiedenen Schlangenarten der Region. http://www.langkawi.travel/

An einem regnerischen Tag ist ein Besuch der Underwater World Langkawi ein guter Tipp. Dieser Aquazoo ist einer der größten in Südost-Asien. Besonders beeindruckend ist der 15 Meter lange Unterwasser-Tunnel, der von 500.000 Litern Meerwasser umgeben ist und den Blick auf viele große Fische freigibt. http://www.underwaterworldlangkawi.com.my/

Wer es etwas gruselig mag, kann die Langkawi Krokodil- Farm besuchen, Heimat von etwa 1000 Krokodilen und Alligatoren. Da es sich hierbei um eine Farm und nicht um einen Zoo handelt, sind auch Produkte aus Krokodil-Leder erhältlich, zum Bespiel Taschen, Schuhe und Gürtel. http://www.virtualmalaysia.com/destination/langkawi%20crocodile%20farm.html

Das Seri Chenang Resort & SPA Langkawi eröffnet im Januar 2013 und ist zugeschnitten auf Urlauber, die neben aktiven Erlebnissen und Ausflügen auch auf Luxus nicht verzichten möchten. Sechs Villen, erbaut im Stile malaysischer Königshäuser und mit einer Größe zwischen 113 qm bis hin zu 393 qm, bieten alle erdenklichen Annehmlichkeiten und sind der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge und Tauchgänge. http://www.serichenangresort.com. (Seri Chenang Resort & Spa Langkawi)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: