19. Oktober 2012, Saarland

Weinfest, Kürbistreff, Wildwoche: Kulinarische Herbst-Events im Saarland

An der historischen Burg in Kirkel findet am 21. Oktober wieder das traditionelle Weinfest mit dem Handwerkermarkt statt. Vor der wunderschönen mittelalterlichen Kulisse wird es wieder alles geben was das Herz eines Weinliebhabers begehrt. Die vielen verschiedenen Händler bieten die köstlichsten Weine aus der Region und aus aller Welt zum verkosten und kaufen an. Auf dem Handwerkermarkt sind die Besucher herzlich eingeladen die Handwerkskünste der traditionellen Handwerker zu bestaunen. Weitere Informationen unter www.kirkel.de.

Damit der Brauch der Rübengeister um Allerheiligen nicht verloren geht veranstaltet der Förderverein „Bewahren & Erneuern“ ein Rommelboozen-Kürbistreff. Hier sind alle Kinder zum Aushöhlen und Schnitzen der Rüben eingeladen. Um dem Herbst die bösen Mächte der Finsternis auszutreiben, werden diese dann mit Kerzenlicht beleuchtet und am Haus aufgestellt. Hungrige Boozen und verkleidetet Gespenster werden von den guten Geister mit Kürbissuppe und Flammkuchen verwöhnt. Termin 31. Oktober 2012, Beginn 18 Uhr, Haus Saargau, www.haus-saargau.de.

Und vom 3. bis 11. November 2012 dreht sich im Hochwald alles um das Thema Wild. 8 Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit heimischen Wildspezialitäten. Die Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten und abwechslungsreichen Veranstaltungen macht die Wildwoche zu einem unverwechselbarer Ereignis für Groß und Klein. Die beteiligten Restaurants zeichnen sich durch große Erfahrung in der Wildküche aus und servieren den „Wild-Genießern“ Kurzgebratenes, Geschmortes oder Gegrilltes. Geht es in den Restaurants bei Menü, Buffet oder Brunch vor allem um den Gaumengenuss, können sich Naturliebhaber zu Herbstwanderungen aufmachen oder Kulturinteressierte zu Konzert und Hubertusmesse einfinden. Start ist traditionell der Waderner Wildmarkt, der am Samstag, den 3.11.2012, von 9.00 bis 15.00 Uhr auf dem Marktplatz in Wadern stattfindet. Weitere Informationen unter www.wadern.de.

Und wenn es heißt „Gans fantastisch“ (11.11.-22.12.2012) dann hat der Linslerhof in Überherrn frisch gebratene Gänse auf der Karte. Eine Gans für vier Personen kostet 99.- Euro. Die Zubereitung der Gänse ist zeitaufwendig, bitte vorbestellen unter Telefon 06836-807-0. Weitere Informationen unter www.linslerhof.de

Weitere Informationen zu diesen und weiteren kulinarischen Veranstaltungen sind erhältlich unter www.kulinarisches.saarland.de. (Tourismus Zentrale Saarland GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: