20. Oktober 2012, Fluggesellschaften

fly.de integriert „Rail and Fly“-Angebote zahlreicher Fluggesellschaften

Die Flugsuchmaschine fly.de hat ab sofort auf ihrer Buchungsstrecke die „Rail and Fly“-Angebote zahlreicher Fluggesellschaften integriert. Somit haben Besucher der Seite nun die Möglichkeit auf Wunsch bei der Suche nach einem kostengünstigen Flug die Angebote inklusive „Rail and Fly“ übersichtlich aus der Ergebnisliste herauszufiltern.

„Unsere Besucher können damit auf einen Blick vor der Buchung leicht abschätzen, ob für ihre geplante Reise ein Angebot ohne oder mit ‚Rail and Fly’-Zubringer zu verschiedenen Flughäfen günstiger ist“, erklärt fly.de-Portalmanager Ralf Sasse.

Das „Rail and Fly“-Bahnticket gilt in Verbindung mit dem gebuchten Flug immer einen Tag vor Abflug bis einen Tag nach Rückkehr in Deutschland. ICE-Zuschläge sind im Preis schon inklusive. Nutzbar sind alle Züge der Deutschen Bahn außer Thalys, Autozüge und der Nahverkehr innerhalb von Verkehrsverbünden. fly.de-Kunden erhalten die Bahntickets ab 72 Stunden vor Abflug an den Fernverkehrsautomaten der Deutschen Bahn mit der von fly.de mitgeteilten DB-Abholnummer. (fly.de)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: