30. Oktober 2012, Finnair

Design-Partnerschaft zwischen Finnair und Marimekko

Die finnische Fluggesellschaft Finnair und die finnische Designer-Marke Marimekko haben eine Design-Partnerschaft vereinbart. Ab Frühjahr 2013 wird in Finnair-Flugzeugen eine neue, von Marimekko für Finnair entworfene Kollektion von Textilien und Geschirr im typischen Marimekko-Design zu finden sein. Die Marimekko-Kollektion für Finnair wurde eigens entworfen, um dem Aufenthalt an Bord der Finnair-Maschinen eine luftige und frische visuelle und haptische Dimension zu verleihen.

Zwei der Finnair-Langstreckenflugzeuge werden zudem eine Lackierung im Marimekko-Design tragen. Schon jetzt verkehrt zwischen Helsinki und Finnairs Zielen in Asien ein Airbus A340 mit dem für die Künstlerin Maija Isola typischen Unikko-Blumenmuster aus dem Jahr 1964. Im Frühjahr 2013 kommt ein weiteres Flugzeug im Marimekko-Gewand hinzu.

Neben der Verbesserung des Kundenerlebnisses hoffen die Unternehmen darauf, dass die Zusammenarbeit ihren Marken zusätzliche Aufmerksamkeit bringen wird. Beide haben eine langjährige Markenpräsenz in Japan, expandieren allerdings zusehends auch in andere asiatische Märkte, insbesondere nach China. Während der dreijährigen Zusammenarbeit ist außerdem eine exklusive Kollektion von Marimekko-Design-Produkten eine exklusive Auswahl an Marimekko Design-Produkten für Finnair-Fluggäste an Bord und imn Finnair Plus Shops erhältlich. (Finnair)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: