6. Dezember 2012, Mittelweser

Eislaufvergnügen für Jedermann: Kunsteisbahnen in der Mittelweser-Region

Bis Ende Februar bietet die mobile EISBAHN AM DOBBEN (auf dem Freibadgelände) in Nienburg Eislaufvergnügen für Jedermann. Ob Eisstockschiessen mit Freunden und Kollegen, Disco on ICE oder einfach nur Eislaufen. Wir laden Sie ein zu einer aktiven Freizeitgestaltung auf einer großzügigen und gepflegten Eisfläche. Geniessen Sie unsere Gastronomie mit heissen Getränken direkt an der Eisbahn. Nutzen Sie unser Cateringangebot für Ihre Gruppenveranstaltung in gemütlicher Atmosphäre.

Haben Sie keine Schlittschuhe? Kein Problem. In dem Schlittschuhverleih stehen Ihnen hochwertige Schlittschuhe in allen Größen (25 bis 50) zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 05021-911410 während der Öffnungszeiten und unter 0151-56560972. Oder schicken Sie einfach eine E-Mail. Verein zur Förderung und Erhaltung des Freibades am Dobben e.V., http://www.eisbahn-am-dobben.de.

Auch die neue Saison auf der Kunsteisbahn (Am Bürgerpark 18) der SG Bruchhausen-Vilsen ist eröffnet. Ab 10.30 Uhr können Kunstflitzer und Eisstockschützen die mehr als 1000 Quadratmeter große Fläche betreten. Die Saison läuft voraussichtlich bis Ende Februar.

Montags ist die Bahn nur nach Vereinbarung zu nutzen. Dienstags bis freitags steht sie jeweils von 15 bis 17.30 Uhr zum Eislaufen zur Verfügung. Von 10.30 bis 12.30 sowie von 14 bis 16.30 Uhr ist am Wochenende Eislaufen angesagt. Wer Eisstockschießen möchte, kann das dienstags bis donnerstags von 18 bis 22 Uhr tun – genauso wie freitags vpn 18 bis 223 Uhr, sonnabends von 17 bis 23 Uhr und sonntags von 17 bis 22 Uhr.

In den Ferien, an Feiertagen und für Schulklassen gibt es Sonderregelungen. Der Eintritt fürs Eislaufen beträgt für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre zwei Euro, Erwachsene zahlen drei Euro. Pro Bahn und Stunde liegt der Preis fürs Eisstockschießen freitags und sonnabends bei 40 sowie an den beiden anderen Tagen bei 30 Euro.

Mehr Informationen beim Restaurant Dillertal, Tel. (04252) 21 06. (Mittelweser-Touristik GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: