7. Dezember 2012, Hawaii

Beginn der Whale Watching-Saison auf Hawai’i

Bis zu 14 Meter lang und bis zu 45 Tonnen schwer – kaum ein anderes Tier bringt solche Dimensionen auf die Waage. Doch der Buckelwal zeigt sich bald wieder in den Gewässern vor Hawai’i von seiner besten Seite und macht eine Beobachtung zu einem spektakulären Event. Von Dezember bis April preschen die Tiere anmutig aus dem Meer und erfreuen Besucher und Einheimische mit ihrem Anblick. Captain Zodiac bietet spezielle Touren an, auf denen sich die Buckelwale nicht selten aus nächster Nähe zeigen.

Im Dezember startet das Bootsunternehmen wie in jedem Jahr wieder mit seinen beliebten Whale Watching-Touren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Anbietern sorgt Captain Zodiac dafür, dass jeder Passagier einen Platz in der ersten Reihe bekommt und so nichts verpasst. Die kleine und kompakte Größe der Boote ermöglicht gleichzeitig einen schnelleren Transport ans Ziel und Beobachtungen aus nächster Nähe.

Um zu den Inseln zu gelangen, legen die Meeresriesen auch schon mal eine Reise von knapp 5.000 Kilometern in weniger als zwei Monaten zurück, vom Golf von Alaska bis nach Hawai’i, um hier ihren Nachwuchs zu bekommen. Der Buckelwal steht auf der Liste der bedrohten Tierarten, doch Hawai’i hat sich bereits erfolgreich um eine Steigerung der Population bemüht. In den letzten zehn Jahren konnte der Bestand Schätzungen zufolge sogar verdoppelt werden und beträgt nun zwischen 6.000 und 8.000 Tieren. Nie war die Gelegenheit günstiger, um sich eine solche Sensation live anzusehen.

Besonders spektakulär ist der typische Walgesang, der unter Wasser in bis zu 20 Kilometern Entfernung gehört werden kann. Von den Hawaiianern werden die Tiere auch kohola genannt und mit großem Respekt behandelt, denn manche Einheimische sind überzeugt, dass der Buckelwal ein aumakua, also Beschützer der Familie, ist.

Whale Watching mit Captain Zodiac dauert drei Stunden und wird ab 15. Dezember dienstags und donnerstags angeboten. Abfahrt ist jeweils um 9 Uhr vom Honokohau Harbor. Erwachsene zahlen bei einer Online-Buchung 59 Dollar, Kinder 49 Dollar. Während der Bootstour kann es nass werden, also wird wasserfeste Kleidung und eine Schutzverpackung für Kameras und Fotoapparate empfohlen.

Weitere Informationen zu Captain Zodiac unter www.captainzodiac.com. (Hawai’i Tourism)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: