8. Dezember 2012, Nordrhein-Westfalen

Wintereinbruch sorgt für Flugausfälle

Der plötzliche Wintereinbruch mit mehreren Zentimetern Neuschnee hat in weiten Teilen Deutschlands für ein Verkehrschaos gesorgt. Für die Autos ging es auf den Straßen nur langsam voran und auch im Nahverkehr kam es zu Verspätungen.

In Nordrhein-Westfalen waren neben den S-Bahnen auch die Flughäfen von dem Winterchaos betroffen. So mussten am Düsseldorfer Flughafen am Freitag wetterbedingt mehr als 100 Flüge gestrichen werden. Für den Sonnabend bittet der Airport seine Passagiere darum, sich vorab über mögliche Ausfälle oder Verspätungen zu informieren. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: , ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: