9. Dezember 2012, Flughafen Frankfurt

Schneefall stört Flugverkehr in Frankfurt

Der anhaltende Schneefall sorgte nun auch auf Deutschlands größten Airport für Komplikationen in der Abwicklung der geplanten Starts und Landungen. Der Flughafen in Frankfurt am Main gab nun bekannt, dass das Winterwetter für Störungen im Betrieb auf dem Airport sorgt.

Dabei kommt es nicht nur zu Verzögerungen bei den Starts und Landungen, sondern teilweise auch zu kompletten Flugausfällen. Nachdem am Freitag und Samstag bereits rund 100 Flüge gestrichen wurden, bittet die Fraport AG Passagiere darum, sich vorab bei ihrer Fluggesellschaft über mögliche Verspätungen oder Flugausfälle zu informieren. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: