17. Dezember 2012, London

Weltall-Show in London

Die Erde umkreist die Sonne gemeinsam mit sieben weiteren Planeten, hunderten von Monden und Millionen von Asteroiden. Bei der bewegten interaktiven Reise Meet the Neighbours erkundet der Besucher im Peter Harrison Planetarium im Greenwich Park unsere Nachbarn im Weltraum. Dabei entscheidet er selbst, welche Planeten er besuchen möchte. Die Weltall-Show wird im Januar montags und mittwochs live von einem Astronomen der Sternwarte Royal Observatory Greenwich präsentiert.(London & Partners ist)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: