20. Dezember 2012, Niedersachsen

Besonderes Kulturprogramm im Kloster Loccum

Vom 21. März 2013 bis zum Reformationstag am 31. Oktober 2013 bietet das Kloster Loccum unter dem Motto „Wort halten“ für rund sieben Monate ein außergewöhnliches Kulturprogramm mit über 100 Konzerten und Lesungen.

Darüber hinaus locken die feierliche Hora, wie das alte Stundengebet genannt wird, Klosterführungen und zahlreiche Feste auf dem Klostergelände. Insgesamt sind über 1.000 Musikerinnen und Musiker, Schauspielerinnen und Schauspieler, Poeten, Literaten, Prediger und Vortragende an dem Jubiläumsprogramm beteiligt. (TourismusMarketing Niedersachsen GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: