22. Dezember 2012, London

Familienausflug auf die Cutty Sark

In seinen besten Zeiten durchsegelte das Handelsschiff Cutty Sark die Eismeere, beladen mit Wolle aus Australien. Heute liegt das große Schiff im Greenwich Pier und London-Besucher können sich am 5. und 6. Januar an Bord in Wolle kuscheln. Bei den kreativen Woll-Workshops „Snug Sea Creatures“ und „Winter Warmers“ werden lustige Woll-Handpuppen kreiert mit denen sich Tiefsee-Märchen erzählen lassen und behagliche Pompon-Ohrwärmer, die vor der kalten Meeresbrise schützen. (London & Partners)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: