22. Dezember 2012, Gran Canaria

Taxi-Festpreis für Kreuzfahrttouristen in Las Palmas

Kreuzfahrttouristen können jetzt die Hauptstadt von Gran Canaria bequem im Taxi erkunden. Dank eines Abkommens zwischen der Stadt Las Palmas und der Unabhängigen Taxivereinigung ATAT wurden zwei Routen festgelegt, auf denen die Touristen zu den wichtigsten Attraktionen der Hafenstadt gefahren werden. Die Taxifahrer fungieren als „Reiseleiter“ und bieten zu einem Festpreis pro Reise (nicht pro Passagier) einen Transferservice an, der den Kreuzfahrt-Passagieren ermöglicht, vor dem nächsten Bordgang zeit- und kostengünstig auf Entdeckungstour zu gehen. (FVA Spanien)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: