24. Dezember 2012, Weserbergland

Fürstenberger Mopsrennen in der Solling-Vogler-Region

Der Mops im Zentrum der Aufmerksamkeit: die Porzellanmanufaktur Fürstenberg in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland lädt am 9. Juni 2013 zum 3. Fürstenberger Mopsrennen auf dem Gelände des Stiftungsgutes Fürstenberg ein. Im Rahmen des „Offenen Gartens“ auf dem Stiftungsgut Fürstenberg werden zum Fürstenberger Mopsrennen wieder zahlreiche Möpse mit Ihren Herrchen erwartet. In dem zu bewältigenden Parcours werden die Hunde abwechslungsreiche, interessante und witzige Elemente entdecken, wenn sie um die Plätze auf dem Siegertreppchen laufen.

Vor allem soll jedoch der Spaß für die teilnehmenden Möpse im Vordergrund stehen: So wird neben dem Sportpreis für den Rennsieger auch ein Publikumspreis für den schönsten, lustigsten oder schlauesten Mops unter den Teilnehmern verliehen.

Beim Fürstenberger Mopsrennen zeigen sich die quirligen Weggefährten ganz von ihrer sportlichen Seite. Seit über 400 Jahren ist der Mops treuer Begleiter des Menschen.

Weitere Informationen gibt es bei der Porzellanmanufaktur Fürstenberg GmbH unter der Telefonnummer 05271-401161. (Weserbergland Tourismus e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: