10. Januar 2013, Sachsen

Gemeinde Muldenhammer für die Aktion „Wintermärchen 2013″ ausgewählt

Die Gemeinde Muldenhammer ist ausgewählte Wintersportregion Sachsens für die Aktion „Wintermärchen 2013“ der Sendung „Hier ab vier“ des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR). Sie geht in einen direkten Wettstreit mit Benneckenstein in Sachsen-Anhalt und Schmiedefeld am Rennsteig in Thüringen. Am 16. Februar sind alle Einwohner und Gäste aufgefordert, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr auf dem Sportplatz der Grundschule im Ortsteil Hammerbrücke eine Winterlandschaft aus Schnee und Eis zu bauen. Der Kreativität und Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die MDR-Zuschauer entscheiden dann per TED (Telefon 01371011-002 für Muldenhammer) und im Internet, welcher Ort das schönste „Hier ab vier – Wintermärchen 2013“ erschaffen hat. Am gleichen Tag nehmen Musher mit ihren Huskies die verschneite Hochebene zum Internationalen Schlittenhunderennen in Besitz. Auskunft gibt die Tourismusbeauftragte der Gemeinde Muldenhammer, Frau Yvonne Voigtmann unter Telefon 037465-402825 oder per E-Mail an tourist-info@gemeinde-muldenhammer.de. (Tourismus-Marketing Gesellschaft Sachsen mbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: