17. Januar 2013, Flughafen Wien

Schneechaos am Flughafen Wien

Starke Schneefälle haben in Deutschlands Nachbarland Österreich für ein enormes Schneechaos gesorgt. Neben zahlreichen Straßen ist auch der Flughafen in der Hauptstadt Wien von der Witterung betroffen.

Die Schnefälle haben dafür gesorgt, dass am Donnerstag so gut wie keine Landungen auf dem Airport möglich waren und die Flüge umgeleitet werden mussten. Auch Abflüge waren von dem Flughafen nur vereinzelt möglich. Der Großteil der geplanten Flüge musste aufgrund des starken Schneefalls gestrichen werden. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: