7. Februar 2013, British Columbia

British Columbia: die nördliche Inside Passage erkunden

Von Prince Rupert aus bieten Westwind Tugboat Adventures kleine aber feine Kreuzfahrten auf einem historischen Schleppkahn entlang der nördlichen Inside Passage. Malerische Kanäle und Fjorde, schneebedeckte majestätische Küstenberge und immergrüne Wälder sind die Kulisse für eine unvergessliche Reise.

Die Route des für maximal 12 Passagiere ausgelegten Boots führt immer dicht an Land vorbei. Die Gäste können so Bären beobachten, die am Ufer nach Nahrung suchen. Weißkopfseeadler angeln pfeilschnell Fische aus dem Wasser und nachts lässt das Geheul eines Wolfrudels eine ganz enge Verbundenheit mit der Natur spüren. Die Landgänge sind ausgefüllt mit Wanderungen durch Regenwald, Strandspaziergängen, Begegnungen mit First Nations und dem seltenen Geisterbären im Great Bear Rainforest.

In der Kombüse werden fangfrische Leckereien zubereitet, die passenden Weine dazu befinden sich ebenfalls mit an Bord. Zeit für einen angeregten Austausch, um die Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen.Weitere Informationen: www.tugboatcruise.com (British Columbia Travel)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: