Gesundheit von A bis Z in Bad Füssing

Von A wie Aderlass wie Z wie Zungendiagnose: Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden haben in Bad Füssing viele Facetten. Das ganze Jahr über hält der Kurort im Bayerischen Golf- und Thermenland ein breites Angebot an Therapien vor, die helfen, gesund zu werden beziehungsweise zu bleiben. Hoch qualifizierte Experten und Einrichtungen auf dem neuesten technischen Stand haben dazu beigetragen, dass Bad Füssing ein beispielloses Kompetenzzentrum in Sachen Gesundheit ist.

Wer sich vorab im Internet über alle verfügbaren Therapieansätze informieren möchte, findet unter www.bad-fuessing.de einen alphabetisch geordneten Überblick. Das Angebot reicht von herkömmlichen Behandlungsformen wie Medizinischen Bädern, Rückenschule oder verschiedenen Thermalbädern bis hin zu alternativen Heilmethoden oder Bad Füssinger „Spezialitäten“ wie dem Lebensstil-Training oder dem „Treffpunkt Gesundheit“. Wer unter körperlichen Beschwerden oder Einschränkungen leidet, wird dabei ebenso fündig wie Patienten mit Stressbeschwerden oder Burnout. Auch Fitnessprogramme wie Aqua oder Nordic Walking, Pilates oder Hatha Yoga sind Teil des umfangreichen Angebots. Wer die gewünschte Therapie anklickt, erhält weitere Informationen dazu und erfährt, wo in Bad Füssing sie durchgeführt wird.

Weitere Auskünfte erteilt der Kur- & GästeService, Rathausstraße 8, 94072 Bad Füssing, Tel. 08531/975-580, Fax 08531/21367, tourismus@bad-fuessing.de, www.badfuessing.de. (Tourismusverband Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: