23. Februar 2013, Österreich

Weinanbaugebiete in Niederösterreich

Für Österreichs Skidamen und -Herren läuft es bei der WM nicht unbedingt so wie erwartet, dafür dürfen sich speziell die Niederösterreicher in anderen, typisch österreichischen Disziplinen, dem Weinbau und dem Genuss, über einen sensationellen Erfolg freuen: Journalisten des renommierten US-amerikanischen „wine enthusiast magazine“ wählten für 2013 die Weinregionen an der niederösterreichischen Donau auf den zweiten Platz unter den Top Ten der Weinreisedestinationen in aller Welt.

Die Weinbaugebiete von der Wachau bis Carnuntum rangieren damit vor so berühmten Zielen wie dem Dourotal in Portugal oder dem italienischen Apulien. Den ersten Rang belegt die spanische Weinregion Rioja. Die Top-Platzierung ist auch das Resultat konsequenter Maßnahmen, die Weinregionen an der niederösterreichischen Donau als Wein- und Genussdestination zu etablieren – zusätzlich zu ihrer landschaftlichen und kulturellen Einzigartigkeit, die sich zum Beispiel in der Auszeichnung der Wachau als UNESCO-Weltkulturerbelandschaft dokumentiert.

Gastronomen und Winzer der Spitzenklasse sprechen mit ihrem hochwertigen Kulinarik- und Weinangebot Genuss- und Weinreisende an. Mit den Wachau GOURMETfestivals und dem Festival-Schwerpunkt Wein wurden in den letzten Jahren zusätzliche Anreize für Weinkenner und Gourmets geschaffen. Das „wine enthusiast magazine“ wurde 1988 gegründet, heute ist die Publikation das größte, ausschließlich dem Thema Wein und Spirituosen gewidmete Fachmagazin.

Niederösterreich-Information www.niederoesterreich.at, info@noe.co.at, Tel.: +43/(0)2742/9000-900 (Niederösterreich-Werbung/weinfranz.at
Niederösterreich Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: