17. März 2013, Flughäfen

Eröffnung des neuen Terminals am Internationalen Queen Alia Flughafen

Pünktlich zu Beginn der Hauptreisezeit nehmen die regen Bautätigkeiten am Internationalen Queen Alia Flughafen in Jordaniens Hauptstadt Amman ein Ende. Am 20. März 2013 eröffnet das neue Terminal, das den bezeichnenden Namen „Skorpion der Wüste“ trägt und vom internationalen Stararchitekt Norman Foster entworfen wurde. Das zusätzliche Terminal soll die Kapazität des Flughafens von bisher 3,5 Millionen auf jährlich 12 Millionen Passagiere steigern und Ammans Position als Hub in die asiatische Welt ausbauen. Die nationale Fluglinie Royal Jordanian startet in Deutschland sechsmal von Frankfurt, zweimal von München und dreimal wöchentlich von Berlin aus in die jordanische Hauptstadt.

Über 200 lukrative Reiseschnäppchen für American Express Kunden
Unter dem Motto „Experience Jordan“ bietet das Kreditkartenunternehmen American Express in Kooperation mit dem Jordan Tourism Board preisbewussten Reisenden bis zum 30. Juni 2013 über 200 Rabattaktionen und vergünstigte Sonderaktionen an. Ob Preisrabatte für Flugtickets und Mietwagen, Nachlässe auf exklusive Spa-Anwendungen oder bis zu 15 Prozent Preisvorteil in luxuriösen 5-Sterne Hotels – Besitzer der American Express Karte profitieren von einer breiten Auswahl an attraktiven Reiseschnäppchen. Unter www.americanexpress.com.jo/experiencejordan findet sich eine Übersicht der zahlreichen Kooperationspartner sowie weitere Informationen zum Reiseland Jordanien.

Die „Discover Jordan Rallye“ geht in die nächste Runde
Zwischen dem 18. und 20. April 2013 ist es wieder soweit: die größte Auto-Rallye auf jordanischem Boden geht in die nächste Runde. Autofans, die neben dem Fahrspaß auch die touristischen Highlights des Königreiches kennenlernen möchten, können sich noch kurzfristig zur Teilnahme auf der dazugehörigen Facebook Seite registrieren. Unter www.facebook.com/DiscoverJordanRallyeTour sind zudem detaillierte Informationen zur genauen Route und hinsichtlich der Teilnahmevoraussetzungen abrufbar.(Jordan Tourism Board)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: