16. Juni 2013, Hotels

Urlaub im Bio-Hotel Grafenast

Wer eher in den Bergen zu mehr Weitblick inspiriert wird, dem empfiehlt Neue Wege das Bio-Hotel Grafenast in Österreich. Das bereits 1930 gebaute und bis heute familiengeführte Haus thront auf einer 1.330 Meter hoch gelegenen Panorama-Terrasse mit weitem Blick über das Inntal. Von Beginn an sind die Betreiber bestrebt, alles so naturbelassen wie möglich zu gestalten. Vom Essen über die Pflegeprodukte in den Bädern und dem Wellness-Bereich bis hin zu den Balken in den holzdominierten Zimmern ist hier so ziemlich alles „bio“. Gäste wohnen in einer nahezu schadstoff- und strahlungsfreien Umgebung. Die Gegend lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Preisbeispiel: Ein einwöchiger Yoga-Kurs im Bio-Hotel Grafenast kostet ab 980 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Halbpension und einer Ganzkörpermassage. (Neue Wege Seminare & Reisen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: