26. August 2013, Hotels

Sportlicher Urlaub im Hotel Jungbrunn

Im „Alpinen Lifestyle Hotel Jungbrunn“ in Tannheim/Tirol wird die Energie der Alpen nicht nur in das bereits mehrfach ausgezeichnete Spa-Konzept, sondern auch ins Aktiv- und Entspannungsprogramm integriert. Pro Woche stehen bis zu 50 kostenlose In- und Outdoor-Kurse zur Auswahl, darunter geführte Nordic-Walking-Touren, Pilates oder Aqua Zumba. Auf Wunsch entwickeln Personal Coaches auch ein Workout nach Maß. Schwitzen im Angesicht der Alpen heißt es auch in der hauseigenen Tennisakademie. Bewegung mit Bergblick verspricht außerdem das weitläufige Radwegenetz des Tannheimer Tals, Bikes können kostenfrei ausgeliehen werden. Wer lieber gemächlich durch die Natur cruist, dem stehen ab sofort die brandneuen „Jungbrunn“-Segways zur Verfügung. www.jungbrunn.at

Indoor-Fitness mit Outdoor-Feeling
Motivierend ist allein schon das Ambiente des so genannten Fitnesshauses: Zurückhaltendes Design wird kombiniert mit bodentiefen Glasfronten, die sich weit öffnen und so die Tiroler Alpen auch im Inneren wirken lassen. Klänge aus der Natur sorgen für ein Trainingsgefühl wie an der frischen Luft. Im 300 Quadratmeter großen Bewegungs- und Entspannungsrefugium des „Jungbrunn“ wählen Gäste aus bis zu 50 wöchentlichen Gratis-Programmen im Gymnastik-, Mental- oder Kraftraum. Zum Angebot zählen unter anderem Wirbelsäulengymnastik, Herz-Kreislauf-Training, Pilates, Aqua Zumba, Tai Chi, Indoor Cycling oder Bodyforming. Mithilfe von qualifizierten Trainern wird die Muskulatur gestrafft, neue Energie getankt und die innere Balance wiederhergestellt. Alle, die lieber draußen sporteln, gehen auf geführte Wander-, Nordic-Walking-, Mountainbike- oder Klettertouren. Wer in der kurzen Urlaubszeit besonders effektive Ergebnisse erzielen möchte, wendet sich an die Personal Trainer. Sie schneidern dem Gast einen auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmen Trainingsplan auf den Leib und geben darüber hinaus auch Ernährungs- und Workout-Tipps für zu Hause.

Tennis-Training vom Anfänger bis zum Profi
Freunde des weißen Sports erwartet in der „Jungbrunn“-Tennisakademie ebenso eine intensive Betreuung über das herkömmliche Training hinaus. Der Coach vor Ort arbeitet bei Bedarf für jeden Spieler ein individuelles Programm aus, das nicht nur Technik und Taktik verbessert, sondern auch bei der Entwicklung des persönlichen Stils helfen, das Rhythmusgefühl optimieren oder den Mannschaftsgedanken stärken soll. Dabei stehen den Tenniscracks sowohl zwei gelenkschonende Hallenplätze sowie ein Outdoor-Sandplatz mit Sicht auf die umliegende Bergwelt zur Verfügung.

Auf zwei Rädern durchs Tannheimer Tal
Von gemütlichen Ausflügen über flache Strecken bis hin zu schweißtreibenden Aufstiegen an einem der elf Mountainbike-Trails: Das Equipment für ausgedehnte Radtouren leihen sich „Jungbrunn“-Gäste kostenfrei im hauseigenen Radkeller aus. Dabei stehen Mountainbikes und Trekkingräder für Kinder und Erwachsene ebenso bereit wie Helme in allen Größen. Die gemächliche Variante zu den Naturschönheiten des Tannheimer Tals ist der Schwung aufs E-Bike. Für 25 Euro Leihgebühr können diese einen ganzen Tag lang genutzt werden. Neu seit diesem Sommer: Das „Jungbrunn“ bietet ab sofort auch geländegängige Segways an, mit denen Gäste so entspannt wie umweltfreundlich an den sattgrünen Wiesen und markanten Gipfeln des Tannheimer Tals vorbeirollen. Vor dem Start gibt’s selbstverständlich eine kleine Einweisung für die trendigen Elektro-Einachser. Am besten fährt es sich übrigens auf den rund 40 Kilometern asphaltierten Radwegen des Tannheimer Tals – dabei ist den Segway-Cruisern der ein oder andere staunende Blick garantiert. Die Kosten belaufen sich bei einer Stunde auf 20 Euro, zwei Stunden kosten 35 Euro, drei Stunden 50 Euro.

„Fit & Aktiv“-Pauschalen
Das Arrangement „Jungbrunn Fitness Tage“ kostet 707 Euro pro Person und enthält unter anderem drei Übernachtungen inklusive Jungbrunn-Verwöhnpension sowie eine Dorn-Breuss-Therapie, eine Fußreflexzonenmassage mit anschließender Rückenmassage, zwei Moor-Rückenpackungen, eine Rückenschule-Einzelsitzung sowie Tipps und Tricks für die Anwendung zu Hause. Das Arrangement „Jungbrunn Tennistage“ ist für 675 Euro pro Person buchbar und beinhaltet unter anderem drei Übernachtungen inklusive Jungbrunn-Verwöhnpension sowie drei individuelle Trainerstunden, abgestimmt auf die jeweilige Spielstärke, eine Sport-Vital-Packung sowie eine Rückenmassage.

Weitere Infos und Buchungen unter www.jungbrunn.at (Hotel Jungbrunn)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: