29. August 2013, Air Baltic

Air Baltic steigert Auslastung ihrer Flugzeugflotte deutlich

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic hat die Auslastung ihrer Flugzeugflotte in der Sommersaison 2013 um 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert.

Die Steigerung um 15 Prozent wurde durch strukturelle Veränderungen des Flugnetzes erreicht, indem die Hauptverbindungen von der Mittagszeit abwechselnd auf den Vor- und den Nachmittag verlegt wurden. Zusätzlich wurde ein “geteilter Flugplan” eingeführt. (Air Baltic)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: