27. Februar 2014, Lufthansa

Lufthansa: Online-Buchung wird einfacher

Lufthansa erleichtert das Buchen von Tickets und diverser weiterer Services auf ihrer Website www.lufthansa.com. Dafür wurden die einzelnen Buchungsschritte grundlegend überarbeitet. Die Darstellung wurde neu gestaltet und die Benutzerführung vereinfacht. So können Kunden ab sofort in ihrem Warenkorb Flüge und optional weitere flugbezogene, zusätzliche Leistungen virtuell und individuell zusammenstellen. Dazu zählen zum Beispiel Sitzplatzreservierungen, verschiedene Reiseversicherungspakete sowie Rail&Fly-Tickets bei internationalen Flügen. Durch den Warenkorb hat der Online-Kunde während der einzelnen Buchungsschritte einen Überblick über alle ausgewählten Leistungen und dem dafür berechneten Gesamtpreis. Angaben wie beispielsweise Ziel oder Datum können nun auch während der einzelnen Schritte geändert werden – die möglichen Flugverbindungen und der Warenkorb passen sich daraufhin automatisch an. Bisher mussten die Buchungsschritte bei Änderungen wiederholt werden.

Bei der Wahl des optimalen Tarifs helfen neue Icons auf der Buchungsoberfläche bei der Orientierung. Diese Symbole geben grafisch übersichtlich mit kurzen Texthinweisen einen schnellen Überblick über die Einzelheiten der angebotenen Tarife wie beispielsweise Umbuchbarkeit, Stornierbarkeit, Meilen, Upgradefähigkeit und Freigepäck. Somit können Preis und Leistungen auf einen Blick verglichen werden. Auch die Flugzeiten und die Anzahl der möglichen Zwischenstopps werden in der neuen Buchungsmaske übersichtlicher dargestellt.

Erstmals ist die kostenpflichtige Reservierung von Sitzplätzen nun auch online über www.lufthansa.com möglich. Auf einer neu gestalteten Sitzkarte kann der Kunde seinen Wunschsitz schon bei der Buchung reservieren. Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit sind darin jetzt besonders gekennzeichnet.

Mit der neuen Buchungsfunktion können auch für bestehende Buchungen noch zusätzliche Leistungen nachträglich hinzugebucht werden. Alle bestehenden Buchungen werden im neuen „Lufthansa Service Cockpit“ unter der Kategorie „Meine Buchungen“ übersichtlich aufgelistet und können dort nachträglich noch bearbeitet werden (u.a. Bestellung von Sondermenüs, Umbuchung). Fluggäste, die mit Freunden oder Verwandten verreisen möchten, können künftig einen Reiseplan ganz einfach per Facebook oder als E-Mail verschicken. Dabei besteht weiterhin die Möglichkeit, die Buchung 48 Stunden lang zu einem garantierten Preis zu reservieren. Wird die Buchung anschließend bestätigt, ist dieser Service kostenfrei. Ansonsten werden 30 Euro berechnet. Außerdem wurde auch die Buchung von Tickets für Dritte stark vereinfacht. (LH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: