14. Juli 2014, Brüssel

Türkische Ornamente beim Brüsseler Blumenteppich 2014

Alle zwei Jahre wird auf dem Kopfsteinpflaster der Brüsseler Grand-Place ein prachtvoller Blumenteppich ausgebreitet. Aus hunderttausenden farbigen Begonien entsteht auf 1.800 Quadratmetern ein farbenfrohes Muster. Besucher können den duftenden Bodenschmuck vom 14. bis zum 17. August bestaunen – begleitet von Konzert und Lichtshow. Ein sehr guter Blick bietet sich vom Balkon des Rathauses aus. Der Blumenteppich ist 2014 dem 50. Jahrestag türkischer Einwanderung in Belgien gewidmet und ist inspiriert von türkischen Ornamenten. (Belgien Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: