11. August 2014, Reiseportale, Sport

5vorFlug bleibt Hauptsponsor bei den Hamburg Freezers

Die Hamburg Freezers und ihr Hauptsponsor 5vorFlug haben die seit 2013 bestehende gemeinsame Partnerschaft um zwei Spielzeiten bis 2016 verlängert. Das gaben der DEL-Klub und der Reiseanbieter am vergangenen Freitag auf einer gemeinsamen Veranstaltung im Fünf-Sterne-Resort Marti Myra bei Kemer an der türkischen Riviera bekannt. Die gesamte Mannschaft des Hauptrundensiegers der abgelaufenen Spielzeit sowie Verantwortliche des Klubs waren für die Bekanntgabe auf Einladung der 5vorFlug-Geschäftsführung Richard Reindl und Ralf Kathagen für zwei Tage in die Türkei gereist.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden weitere Details der Kooperation bekanntgegeben. So wird 5vorFlug, wie schon in der abgelaufenen Saison, die Trikotbrust der Norddeutschen sowie die linke und die rechte Trikotschulter zieren. In der o2 World Hamburg werden bei Heimspielen der Freezers ein Bullykreis, eine 13-Meter- sowie eine 12-Meter-TV-Bande belegt. Zusätzlich zur Saison 13/14 wirbt der Spezialist für Last Minute-Reisen auch auf den kompletten Untereis-Flächen hinter den beiden Toren. Auf dem Videowürfel werden Werbesports eingebunden, darüber hinaus ist 5vorFlug auf der Homepage, den Sponsorenwänden und allen Druckmitteln des DEL-Klubs präsent. Die neuen Trikots der Hamburg Freezers werden in der kommenden Woche vorgestellt und erhältlich sein. (5vorFlug)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: